Skip to main content

Garching gewinnt eigenes Turnier

Das Herrenturnier in der Stocksporthalle in Garching am 20. Juni gewann der TuS mit Tobias Lex, Klaus Meisl, Stefan Linner und Helmut Überacker.
Dabei erwischte die Mannschaft einen denkbar schlechten Start und verlor das erste Spiel nach einigen individuellen Fehlern knapp. Man ließ sich aber nicht entmutigen, und auch ein Rückstand gegen den Bundesligisten SV Unterneukirchen konnte mit dem letzten Schuss des Spiels noch in einen Sieg umgewandelt werden. Danach spielte die Mannschaft befreit auf und bewies ihre Klasse. So blieb das erste Spiel auch das einzig verlorene und Garching gewann völlig verdient.