Skip to main content

Fußballer für Einsätze geehrt

Mehrere verdiente Spieler der Fußballabteilung wurden im August von TuS-Vorstand Anton Bläsius und Abteilungsleiter Maik Krieger geehrt. Als Dankeschön bekamen sie ein Trikot mit dem Aufdruck der Anzahl der bestrittenen Spiele.
Für 200 Spiele im Trikot des TuS "Alztal" Garching wurden geehrt: Frank Kugler, Michael Schaffrath, Wolfgang Bäuml und Sascha Herzog. 300 Spiele bestritten: Werner Kiefer, Wolfgang Kiefer, Kurt Bock und Ernst Saxberger. Alleiniger Spitzenreiter mit 400 Spielen ist Oliver Baumann.