Abteilung Inline-Skaterhockey

Inline-Skaterhockey ist eine boomende Sportart mit ständig steigender Zuwachsrate und wird in Deutschland seit 1986 organisiert durchgeführt, ganz grob gesagt ist Inline-Skaterhockey eine Sommervariante des Eishockey. Statt Schlittschuhen und Puck kommen Inliner und ein Hartplastik-Ball zum Einsatz.

Eine Mannschaft besteht aus einem Torhüter und vier Feldspielern. Im Gegensatz zum Eishockey existiert weder Abseits, noch Icing. Ein normales Spiel dauert 3 x 20 Minuten.

Unser Team besteht derzeit aus etwa 14 jungen Erwachsenen im Alter von 18 - 25 Jahren. Seit dem 25.05.2008 trägt unsere Mannschaft den Namen Sharks. Von März 2008 bis April 2011 trafen wir uns je nach Witterung etwa 1 - 2 mal wöchentlich auf dem Vorplatz der Firma Rubatex in der Nähe des Garchinger Bahnhofs, um Inline-Skaterhockey zu spielen. Da dieser unsren Ansprüchen nicht mehr genügte und wir uns auch gerne mit anderen Mannschaften messen wollten, beschlossen wir im April 2011 uns dem TuS Alztal Garching als Abteilung anzuschließen.

Mitspieler ab 16 Jahren (auch ohne Vorkentnisse) mit hallentauglichen Rollen und Schlägern sind jederzeit herzlich eingeladen bei uns mit zu spielen.


Für weitere Fragen zum Training oder Freundschaftsspielanfragen steht unsere e-mail Adresse sharks@tus-alztal-garching.de bereit.

Mannschaftsfoto

Trikot

Logo

Sharks im Internet

Facebook

Homepage

Youtube Channel