Das Dojo des TuS Alztal Garching liegt im Chiemgau etwa 20 Kilometern ördlich des Chiemsee, zwischen Altötting und Traunstein und ist das am südlichsten gelegene Dojo der Shorin Ryu Seibukan Karate Union Deutschland.

 Das Dojo Okinawa Karate ist eine Abteilung des TuS Alztal Garching. Gegründet wurde die Abteilung im Juni 2011 von den Abteilungsleitern

 

Manfred Pfeiffer

 und den stellvertretenden Abteilungsleitern Claudia Reiter und Hans Hawe.

Dojoleitung

Für die etwa 80 Mitglied er im Alter zwischen 6 – 65 Jahren stehen folgende Trainingszeiten zur Verfügung:

 Montag von 17 – 20 Uhr,

Mittwoch von 17 – 18:30 Uhr

 Donnerstag von 17 – 20 Uhr (Sommerplan)

 Freitag von 16:30 – 19:30 Uhr (Winterplan)

 Samstag von 18 – 20 Uhr

 

Mit fünf Fachübungsleitern, drei Danträgern im Seibukan, zwei im Jinbukan, acht Danträgern im Shotokan und zwei im Kyusho Jitsu, ist ein fachlich qualifiziertes Training gewährleistet.